Videos

Die letzten 10 Tage des Ramadan: Wenn wir nicht fasten können

Wir sind im letzten Drittel des Ramadan angekommen und wir wissen alle, wie wichtig die nächsten 10 Tage sind.

Koranvers zur Lailat al-Qadr

Koran, 97:1-5

Hadith von Muslim und Bukhari

Viele Frauen können in den nächsten Tagen jedoch nicht die gottesdienstlichen Handlungen durchführen, die sie gerne würden – so hat Allah es uns in seiner Weisheit vorgeschrieben. Um diese Tage  und #inshallah auch die Nacht der Bestimmung trotzdem bestmöglich zu nutzen, habe ich mir einige Dinge überlegt, die wir tun können.

In meinem neuen Video erzähle ich euch, wie wir Frauen die nächsten 10 Tage des Ramadan nutzen können, auch wenn wir nicht fasten und beten können. Viel Spaß beim Anschauen!

Wenn ihr euch noch andere Ideen habt, hinterlasst sehr gerne einen Kommentar direkt auf Youtube. Dann können andere Frauen inshallah auch von euren Tipps profitieren.

Möge Allah uns helfen, den größten Nutzen aus den nächsten 10 Tagen und Nächten zu ziehen, ganz egal, ob wir fasten oder vom Fasten befreit sind. Amin! <3

 

[Video] Wie ich gelernt habe, den Koran zu lesen

Ich habe hier schon einmal meine Geschichte erzählt, wie ich die arabischen Sprache gelernt und den Koran lesen gelernt habe. Aber da das schon eine ganze Weile her ist und ich doch noch einiges mehr mit euch teilen möchte, gibt es jetzt auch auf Youtube meine Videoreihe zu dem Thema!

Meine Geschichte mit dem Koran auf Youtube

In sieben kleinen Episoden erzähle ich euch, wie ich – als deutsche Muslima – angefangen habe, Arabisch zu lernen, wie ich die ersten Suren auswendig gelernt habe und welche Ziele ich mir in den darauffolgenden Jahren setzte. Zu jedem Abschnitt meines Weges gibt’s dann ein kleines Fazit für euch! Ich hoffe besonders, dass das für die unter euch interessant sein kann, die gerade erst zum Islam konvertiert sind. Aber vielleicht können auch diejenigen, die schon vor langer Zeit den Islam angenommen haben, aber den Koran noch nicht fließend lesen und verstehen können, einen Nutzen aus den Videos ziehen.

Und nicht zu vergessen: Ich wünsche euch einen gesegneten Ramadan! Möge Allah unser Fasten annehmen, unsere Gebete erhören und uns näher zu Ihm bringen. Amin.