Alle Beiträge: Als Muslima leben

Hier findet ihr alle Artikel, in denen es um mein Leben als Muslima geht.

  • Wie ich eine Sure in 10 Tagen auswendig lerne Am 4. März 2017 fand die zweite Korannacht in Berlin statt. In der Anfängerkategorie hatte man die Aufgabe, innerhalb von 10 Tagen die Sure at-Tahrim auswendig zu lernen. Ich habe an dieser  wunderschönen Veranstaltung teilgenommen und ein kleines Videotagebuch über die 10 Tage vor dem Wettbewerb geführt, in dem ich erzähle, wie ich vorankomme, was mir Probleme ... Den ganzen Artikel lesen
  • Was wünscht ihr euch für die Menschheit in den nächsten Jahren? Das habe ich  euch unter meinem letzten Video gefragt.  Es sind wunderschöne Antworten  zusammen gekommen, die ich in einem Community-Video  zusammengefasst habe. Vielen Dank an alle, die mitgemacht haben! https://www.youtube.com/watch?v=tTz-wc4J75I&t=1s Die Gewinnerin der Verlosung ist Martha Louisa mit diesem Bittgebet: Ya Allah, schütze die Ummah und erleichtere ihr den Schmerz, den sie erträgt. Leite sie durch jede Hindernisse, ... Den ganzen Artikel lesen
  • Kleine Verlosung auf Youtube Über 1.000 Abonnements und mehr als 40.000 Videoaufrufe – gepriesen sei Allah! Ich freue mich riesig darüber, wie gut meine Videos bei euch ankommen und hoffe, dass ich in 2017 noch viele weitere meiner Ideen umsetzen kann, die Anklang bei euch finden oder euch weiterhelfen werden. Als Dankeschön für eure Zeit, für eure Unterstützung und euer ... Den ganzen Artikel lesen
  • 5 wunderschöne Koranrezitationen In meinem neuen Video stelle ich 5 Koranrezitatoren vor, die vielleicht nicht ganz so bekannt sind, mir aber sehr gut gefallen. Ich habe zu jeder Person ein paar persönliche Informationen zusammengetragen und dann versucht, einige besonders schöne Rezitationen zu finden. Wenn du gerne Videos schaust, dann würde ich mich freuen, wenn du direkt mal auf Youtube vorbeischaust. https://www.youtube.com/watch?v=vIxOPP-8xN8 Falls du lieber ... Den ganzen Artikel lesen
  • 10 Tipps zum Koranlesen für neue Muslime und Anfänger Für mein neues Video habe ich 10 Tipps zusammengetragen, die ich dir gerne mit auf den Weg geben will, wenn du neu im Islam bist (oder dich gerade erst bewusster mit deiner Religion auseinandersetzt) und wissen möchtest, worauf du im Umgang mit dem Koran achten solltest. Diese Ratschläge resultieren aus meinen persönlichen Erfahrungen der letzten ... Den ganzen Artikel lesen
  • Koran auswendig lernen und wiederholen – eine Routine Seit ich angefangen habe, regelmäßig aus dem Koran auswendig zu lernen, habe ich ein großes Problem. Das Problem ist nicht, in jeder Woche vier, fünf oder zehn neue Verse zu lernen – nein, gar nicht. Es ist die Wiederholung, die mir zu schaffen macht. Von Anfang an habe ich damit gekämpft, das Gelernte auch nach Wochen ... Den ganzen Artikel lesen
  • Ruhe im Koran finden Abendlandschaft in BrandenburgIch bin müde von den Meldungen der letzten Tage und Wochen. Ich scheine hyperempfindlich zu sein. Ständig in Erwartung einer neuen Meldung. In Deutschland, in Europa, im Rest der Welt. Die Scheinwerfer der Weltpresse verharren nur wenige Stunden lang auf einem Schauplatz, manchmal nur wenige Minuten. Tod. Unzählige Schicksale. Keine Zeit für ihre Geschichten. Überall Tote. ... Den ganzen Artikel lesen
  • Wie geht’s weiter nach dem Ramadan? Gestern haben viele schon das Ende des Fastenmonats Ramadan gefeiert, andere tun das erst heute. Ganz egal, wann ihr (ge)feiert (habt): Ich wünsche euch  ein gesegnetes Eid al-Fitr. Möge Allah euer Fasten, eure Gebete und all eure Anstrengungen im Ramadan annehmen. Amin! Abschied vom Ramadan Ich habe mich gestern den ganzen Tag auf seltsame Art traurig gefühlt ... Den ganzen Artikel lesen
  • Die letzten 10 Tage des Ramadan: Wenn wir nicht fasten können Wir sind im letzten Drittel des Ramadan angekommen und wir wissen alle, wie wichtig die nächsten 10 Tage sind. Viele Frauen können in den nächsten Tagen jedoch nicht die gottesdienstlichen Handlungen durchführen, die sie gerne würden – so hat Allah es uns in seiner Weisheit vorgeschrieben. Um diese Tage  und #inshallah auch die Nacht der Bestimmung trotzdem ... Den ganzen Artikel lesen
  • Warum ich den Islam liebe #whyiloveislam Mein neues Video ist online. Darin erzähle ich euch, was ich am Islam liebe. Lust drauf? Dann schaut euch das Video an! 🙂 https://www.youtube.com/watch?v=GOCCtmgOGGI Ich überlege noch, ob ich die neuen Videos in Zukunft immer noch mal hier auf der Website veröffentliche. Was denkt ihr? Den ganzen Artikel lesen
  • Mein erstes Video ist online! #youtube Es ist soweit: Mein erstes Youtube-Video ist online! Vielleicht habt ihr Lust mal reinzuschauen?  Ich bin total gespannt auf euer Feedback! 🙂 https://youtu.be/xVXb4xXnshw Den ganzen Artikel lesen
  • I am going Youtube! #inshallah Ich vermisse muslimische Youtuberinnen, die sich nicht nur mit Fashion und Makeup beschäftigen. Und ich habe keine Lust mehr, zu hoffen und zu warten, dass mehr muslimische Mädchen und Frauen Kanäle eröffnen, auf denen es um andere Themen geht. Deshalb habe mich entschieden, einen Youtube-Kanal zu eröffnen. Das erste Video kommt inshallah in den nächsten Tagen. Bis dahin könnt ihr ... Den ganzen Artikel lesen
  • Iman-Booster: Die 99 Namen Allahs für jeden Tag Schon im letzten Jahr hatte ich darüber geschrieben, dass ich mich – endlich – näher mit den 99 Namen Allahs beschäftigen möchte. Warum? Ganz besonders um Allah in meinen Bittgebeten mit seinen schönsten Namen ansprechen zu können. Nachdem ich vor einigen Monaten das sehr empfehlenswerte Buch Du’a – Die Waffe des Gläubigen: Der Stellenwert und die Etikette des ... Den ganzen Artikel lesen
  • Ein Award – oder einfach ein paar persönliche Antworten   Huch, nun hat es mich auch erwischt. Ein Award – das ist dieses typische Blogger-Ding, stimmt’s? Der “Sisterhood of the World Bloggers Award” … ich weiß nicht so wirklich, was ich damit jetzt machen soll. Und eigentlich verstehe ich mich ja nicht mal als Bloggerin. Na gut, was soll’s. Die Fragen von Saxhida beantworte ich auf ... Den ganzen Artikel lesen
  • Ramadan mubarak! Ich werde inshallah schon morgen verreisen – und zwar den ganzen Ramadan über. Deshalb wünsche ich euch schon heute einen gesegneten Ramadan. Inshallah ziehen wir alle großen Nutzen aus diesem gesegneten Monat. Möge Allah euer und mein Fasten annehmen und unsere Gebete erhören. Amin. Alles Liebe für euch! Und inshallah sehen/lesen wir uns im August wohlbehalten wieder! Den ganzen Artikel lesen
  • 99 Fragen über die Propheten – ein Quiz Schon lange möchte ich mir einen Überblick über alle uns bekannten Propheten verschaffen, die Allah vom Beginn der Menschheit zu uns gesandt hat. Aus diesem Grund habe ich eine Übersicht erstellt, in der ich zu jedem Propheten eine kurze Zusammenfassung geschrieben habe. Es fehlen momentan noch Musa und Isa, die ich hoffentlich bald ergänzen werde. ... Den ganzen Artikel lesen
  • Die Ehefrauen des Propheten Muhammad In meinem Bekanntenkreis kam die Frage auf, welche der Ehefrauen des Propheten (sas) bereits vor der Eheschließung einmal verheiratet gewesen waren und welche bereits eigene Kinder hatten. Diese Informationen kann man alle in der tollen und sehr umfangreichen Datenbank  muslimscholars.info finden. Da mich diese Frage ebenfalls interessiert und ich bisher keine einfache Übersicht mit diesen Informationen gefunden habe, habe ich sie ... Den ganzen Artikel lesen
  • Die Stämme des arabischen Verbs und ihre Bedeutungen Wenn ich wöchentlich versuche, mein Hifdh Vocabulary zusammenzustellen, kommt es häufig vor, dass verschiedene Stämme eines Wortes eine ähnliche Bedeutung haben. Ein Blick ins Wörterbuch hilft da nicht immer weiter. Während des Arabischunterrichts an der Uni hatte ich aber schon einmal Listen gesehen, die versuchen, die Bedeutung der einzelnen Stämme gegeneinander abzugrenzen und die Regeln dahinter ... Den ganzen Artikel lesen
  • [Tafsir] Sure 86 | al-Tariq Diese Sure wurde relativ früh offenbart, vermutlich im vierten Jahr nachdem Muhammad (sas) begonnen hatte, Offenbarungen zu erhalten. 1. Tafsir in deutscher Sprache 1.1. Tafsir von Ibn Kathir (aus: Tafsir Ibn Kathir – Quranexegese, 30. Teil / Juz Amma; Übersetzung von Mohamed Benhsain) Beim Himmel und dem Pochenden! (1) Und was läßt dich wissen, was der Pochende ist? (2) (Es ist) der durchbohrend ... Den ganzen Artikel lesen
  • Koran lernen – mit Lückentexten (Teil 1) Ich lerne ja seit einiger Zeit regelmäßig aus dem 30. Teil des Koran, meine Fortschritte halte ich hier fest. Als ich vor einigen Wochen eine Bilanz zog, fiel mir auf, dass ich noch keine gute Routine entwickelt habe, um das Gelernte zu wiederholen und so zu festigen. Jeden Sonntag widme ich mich deshalb nun der ... Den ganzen Artikel lesen
  • Reply: Warum schreiben wir überhaupt? Heute stellte mir @antidemoiselle auf Twitter eine Frage … http://twitter.com/Antidemoiselle/status/445180381684563968 … auf die ich in einem kleinen Beitrag antworten möchte. Sie hat auf ihrem Blog etwas darüber geschrieben, ob und wie sie als Person und Muslima wahrgenommen wird, und sie fragt sich manchmal/immer, ob sie eigentlich manchmal/immer manches/alles falsch macht. Ein Mensch schrieb ihr einmal: “Ich mag deine Texte, weil ... Den ganzen Artikel lesen
  • Wie ich gelernt habe, den Koran zu lesen Foto: “A young Reader” von Tanti Ruwani, CC BY 2.0 UPDATE (2016): Mittlerweile habe ich auf Youtube 7 kurze Videos veröffentlicht, in denen ich erzähle, wie ich den Koran lesen gelernt habe. Du kannst sie dir hier ansehen: https://www.youtube.com/playlist?list=PLXn9yHF4Qtn4mwWM8Pjjy7fSummzq7GYH In dem geschriebenen Beitrag hier auf meiner Website bin ich teilweise mehr ins Detail gegangen, die Videos sind dafür aktueller. ... Den ganzen Artikel lesen
  • Wunderschöne Eindrücke aus Marokko Im Herbst 2013 durfte ich alhamdulillah zwei Wochen durch Marokko reisen. Bisher habe ich hier noch keine Fotos von dieser Reise veröffentlicht, diese wunderbaren Bilder voller prächtiger Farben und verknüpft mit vielen intensiven Erinnerungen sind es jedoch – so glaube ich – wert, gesehen zu werden. Ifrane. © Salsabil al-Almaniya     Den ganzen Artikel lesen
  • Prüfungen im Leben Abu Huraira berichtete, dass der Prophet (sas) sagte: “Das Gleichnis eines Gläubigen ist wie eine geschmeidige Pflanze: Aus welcher Richtung auch immer der Wind kommt, neigt sie sich mit ihm, und wenn sie wieder aufrecht steht, so ist sie durch die harte Prüfung stärker geworden. Das Gleichnis eines Frevlers aber ist wie eine Pflanze, die steif ... Den ganzen Artikel lesen
  • Religiöse Autoritäten Die Juden sagen: «Esra ist Gottes Sohn.» Und die Christen sagen: «Christus ist Gottes Sohn.» Das ist ihre Rede aus ihrem eigenen Munde. Damit reden sie wie die, die vorher ungläubig waren. Gott bekämpfe sie! Wie leicht lassen sie sich doch abwenden! Sie nahmen sich ihre Schriftgelehrten und ihre Mönche zu Herren neben Gott, sowie auch Christus, ... Den ganzen Artikel lesen
  • Wie man sein Bittgebet aufbauen kann Diese schöne, lehrreiche Zusammenfassung darüber, wie man sein Dua (Bittgebet) aufbauen soll bzw. kann, wurde vom Team von www.grünebanane.de erstellt. Auch wenn sie eher an Kinder gerichtet ist, können wir Erwachsene vielleicht Nutzen daraus ziehen. Um ehrlich zu sein, wusste ich nämlich nicht, dass es einen bestimmten Ablauf für das Bittgebet gibt. Diese Anleitung geht mir ... Den ganzen Artikel lesen
  • Das Kopftuch (Bild: Aftab Uzzaman, CC BY-NC 2.0) Wenn man einhundert muslimische Mädchen oder Frauen fragen würde, warum die eine von ihnen das Kopftuch trägt und die andere nicht, so würde man wohl einhundert verschiedene Antworten erhalten. Die Motivation eines jeden Menschen etwas zu tun oder nicht zu tun, ist doch eine komplexe Sache. Welche Erfahrungen hat man gemacht, ... Den ganzen Artikel lesen
  • Frömmigkeit Wahre Frömmigkeit besteht nicht darin, dass ihr eure Gesichter nach Osten oder Westen wendet – sondern wahrhaft fromm ist, wer an Gott glaubt und den letzten Tag und die Engel und die Offenbarung und die Propheten; und sein Vermögen ausgibt – wie sehr er selbst es auch wertschätzen mag – für seine nahen Verwandten und die ... Den ganzen Artikel lesen
  • Das Leben Wisst (oh ihr Menschen), dass das Leben dieser Welt nur ein Spiel und ein vorübergehendes Vergnügen ist und eine schöne Schau und (der Anlass für) euer prahlerisches Wetteifern miteinander und (eure) Gier nach mehr und mehr Reichtum und Kindern. Sein Gleichnis ist das eines (lebensspendenden) Regens: die Gewächse, die er wachsen lässt, erfreuen die Ackerbauern; aber ... Den ganzen Artikel lesen
  • Die Liebe Allahs Wahrlich jene, die Glauben erlangen und rechtschaffene Taten tun, wird der Allergnädigste mit Liebe versehen: und nur zu diesem Zweck haben wir diese (göttliche Schrift) leicht zu verstehen gemacht, in deiner eigenen Sprache (oh Prophet), auf dass du dadurch den Gottesbewussten eine frohe Kunde übermitteln mögest und dadurch jene warnst, die zum vergeblichen Streit geneigt ... Den ganzen Artikel lesen
  • Die 10 besten kostenlosen Android-Apps für Muslime Foto: „Powered By Android“ von JD Hancock (CC BY 2.0) Heute stelle ich die Android-Apps vor, die ich am sinnvollsten, nützlichsten und am schönsten finde – und zwar alles auf unsere Religion, auf den Islam bezogen: Die tollsten, besten kostenlosen Apps für Muslime – let’s go! 10. Doa & Zikr (Hisnul Muslim) Hier  zum Herunterladen. Hier findet ihr ... Den ganzen Artikel lesen
  • In Morocco 2013 Ein wunderschönes Video, das viele der Eindrücke wiedergibt, die auch ich hatte, als ich in diesem Sommer in Marokko war. Early 2013, we had a little ride with our Landrover once again. A shorter trip this time, we tried to discover most of Moroccos versatile landscapes in just 3 weeks, from the Coast to the forest regions ... Den ganzen Artikel lesen
  • 5 Lektionen aus der Geschichte des Propheten Yusuf (as) Es gibt unzählige Lehren, die wir aus (einer) der besten Geschichte(n) im ganzen Koran ziehen können – denn das ist nämlich die Geschichte über den Propheten Yusuf laut Koran (12:3). Fünf wichtige Lektionen davon habe ich hier ausgewählt. [Dieser Artikel, den ich der Übersichtlichkeit halber in einem eigenen Beitrag veröffentliche, gehört zu meinem Vortrag über den Propheten ... Den ganzen Artikel lesen
  • Die Geschichte des Propheten Yusuf Für einen Vortrag in der Frauengruppe der Moschee, die ich seit kurzem alhamdulillah wieder regelmäßig besuche, habe ich die folgende Präsentation über den Propheten Yusuf (as) erstellt. Allah sagt gleich zu Beginn der Sure, dass diese Erzählung zu den schönsten Geschichten überhaupt zählt (ahsan al-qisas). Sie wurde unserem Propheten (sas) in einer für ihn sehr schweren Zeit ... Den ganzen Artikel lesen
  • Unterwegs mit dem Koran Vor mehreren Jahren bin ich zum Islam konvertiert. Alhamdulillah hatte ich die Möglichkeit, im Rahmen meines Studiums 2 Jahre lange jeden Tag Arabisch-Unterricht zu erhalten, so dass ich die Buchstaben problemlos lesen kann und die Wörter wohl auch ganz passabel aussprechen kann. Seit ich konvertiert bin, habe ich dan auch einige der kurzen Suren am Ende des Koran und mal hier und ... Den ganzen Artikel lesen
  • Koran lesen, lernen, verstehen – die drei besten Websites Es ist wunderbar, welche Möglichkeiten wir heutzutage haben, um Wissen zu erlangen, um verschiedene Meinungen zu ergründen und uns aufgrund von authentischen Quellen unsere eigene Meinung zu bilden. Und doch scheint es mir, als ob wir all diese Möglichkeiten gar nicht wirklich nutzen. Es gibt diese Seiten, die ich immer wieder besuche, wenn es um den Koran geht, dessen ... Den ganzen Artikel lesen
  • Die Nachbarschaftsbande im Ramadan pflegen Ich habe schon vor Jahren gern und mit einem warmen Gefühl Erzählungen von Muslimen gelauscht, die im Ramadan ihren Nachbarn Iftar-Leckereien vorbeibringen, zu sich nach Hause zum Iftar einladen oder zum Eid al-Fitr kleine Geschenke an die Nachbarn verteilen. In diesem Jahr verteilen wir inshaAllah auch endlich einmal etwas. Wir haben kleine Päckchen gepackt, mit selbstgemachten Choco Crossies und Datteln ... Den ganzen Artikel lesen
  • Ait Bougamez – Im Tal der Glücklichen Im Juni und Juli diesen Jahres reisten wir nach Marokko, in das “Tal der Glücklichen”, nach Ait Bougamez. Ein Tal, in dem die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Ein Tal, das von atemberaubender Landschaft und einer Stille geprägt ist, die wir heute gar nicht mehr kennen – nur unterbrochen, vom Krähen des Hahnes, den Stimmen der Dorfkinder und dem einen oder ... Den ganzen Artikel lesen
  • Der Islam und sein Imageproblem – eine Rezension Im Klappentext des Buchs Imageproblem – das Bild vom bösen Islam und meine bunte muslimische Welt von Anja Hilscher, erschienen am 23. April 2012 im Gütersloher Verlagshaus, wird angekündigt, dass hier „all denen, die meinen, vom Islam nun wirklich alles zu wissen, gehörig der Kopf gewaschen“ wird. Na, dann mal los. Da liegt es nun – ein Buch ... Den ganzen Artikel lesen
  • Diskussion über Geschlechterrollen mit einem Vierjährigen Ich stand vorhin zusammen mit meinem Sohn (4) in der Küche. Das tun wir übrigens häufiger und es macht ihm immer viel Spaß. Da wir noch Tee übrig hatten und er eine andere Sorte trinken wollte, sagte ich: “Dann wäschst du deine Tasse aber selber ab!” (Ich hoffte, uns so das Teekochen zu ersparen.) Aber es ... Den ganzen Artikel lesen
  • Faceless, sightless, voiceless … and: myself! Länger habe ich nun auf meiner Website nichts mehr geschrieben, zu sehr waren meine Gedanken von anderen Dingen in Anspruch genommen. Manchmal traute ich mich nicht einmal, die Seite hier zu besuchen … aus Angst davor, das Datum des letzten Eintrags zu sehen. Dabei hatte ich mir von Beginn an, als ich die Seite hier ... Den ganzen Artikel lesen
  • Ramadanaufgabe: erfüllt? Wie viele von euch gelesen hier gelesen haben – und ich bin wirklich überrascht, wie viele Zugriffe dieses Thema hatte! – habe ich mich für den Ramadan des Jahres 2011 (bzw. 1432 nach der islamischen Zeitrechnung) eine kleine Aufgabe gestellt: Die Sure Ya Sin lesen, verstehen und (eigentlich) auswendig lernen. Zum letzten Punkt möchte ich ... Den ganzen Artikel lesen
  • Meine Ramadanaufgabe: Die Sure Ya Sin lesen – lernen – verstehen Nachdem ich soeben das Buch “Der Islam am Scheideweg” von Muhammad Asad zu Ende gelesen habe, und ziemlich enttäuscht war – dazu nach Ramadan mehr, möchte ich mich nun stärker dem Wort Gottes, dem Koran, widmen. Wie in jedem Ramadan stellen sich die Frauen aus der Moschee, die ich mehr oder weniger regelmäßig besuche, selbst eine ... Den ganzen Artikel lesen
  • Ein Interview mit Muhammad Asad Ich sah mir gerade dieses lange Interview mit Muhammad Asad an, der 1900 als Leopold Weiss in Österreich geboren wurde, und möchte es gerne weiterempfehlen. Die Bildqualität ist nicht besonders gut, ich finde es aber sehr sehenswert. Den ganzen Artikel lesen
  • Woher kannst du das? Ist das schwer? Ich wurde nun schon häufiger gefragt, wie ich meine Website erstellt habe. Woher ich das kann, wann ich das gemacht habe und was man dazu braucht – dazu will ich heute gerne etwas erzählen. Den ganzen Artikel lesen
  • GOODREADS – das persönliche Bücherregal im Internet Vor einigen Tagen entdeckte ich über eine meiner Bekannten auf Facebook die Seite www.goodreads.com. Wie ich an anderer Stelle schon erwähnt habe, war ich früher eine echte Leseratte. Ich habe Bücher verschlungen. Während des Studiums reduzierte sich das allerdings, vermutlich da ich viele Fachartikel lesen musste und – viele kennen das sicher – in der ... Den ganzen Artikel lesen
  • Ein verschollener Zeitungsartikel Beim Aufräumen fiel mir ein Artikel aus der Berliner Zeitung vom 14. Dezember 2009 in die Hände. Ich hatte darin viele Stellen markiert und es ist der einzige Artikel, den ich jemals aus einer Zeitung entnommen hatte, um ihn unbedingt aufzubewahren. Ich wollte ihn aufbewahren, weil ich dachte, jeder müsste diesen Artikel lesen. Und bis ... Den ganzen Artikel lesen
  • Warum es so wichtig ist, “Nein!” zu sagen Im Artikel “Six Secrets to Saying No” schreibt Khafayah Abdulsalam auf der Website productivemuslim.com darüber, warum wir uns überwinden müssen, öfters “Nein!” zu sagen, wenn wir unsere eigene Produktivität bewahren möchten. Es ist eine einfache Tatsache: Wenn wir mit zu vielen Verpflichtungen belastet sind, können wir nicht produktiv sein. Eine schlechte Organisation des Tagesablaufs hat ... Den ganzen Artikel lesen
  • Gebetskleidung – einen Khimar nähen Ich habe vor einiger Zeit für jemanden eine Zeichnung angefertigt, wie man einen Khimar näht – sei es als Gebetskleidung oder für den Alltag. Um so breiter der Stoff im Stoffbruch liegt, um so länger wird der Khimar – aber das kann man gut testen, wenn man den Stoff einmal umlegt. Ich bin ja eher ... Den ganzen Artikel lesen
  • Das Zu- und Abnehmen der inneren Glaubensüberzeugung im Islam Vor nahezu 3 Jahren habe ich für das Frauentreffen in der Moschee einen Vortrag vorbereitet, in dem es um die innere Glaubensüberzeugung (Imân) und die Möglichkeiten, diese zu vermehren, ging. Imân ist nicht einfach zu übersetzen, auf islam-pedia.com heißt es dazu: Der Iman ist die innere Überzeugung, die mit äußeren Taten verbunden ist. Das Wort ... Den ganzen Artikel lesen
Share on Google+Tweet about this on TwitterShare on FacebookPin on PinterestEmail this to someone